Wie viel kostet es, ein Crypto Boom-Konto zu eröffnen?
Um ein TS GO-Konto zu eröffnen, ist ein Mindestbetrag von 0 $ erforderlich. TS Select ist jedoch wesentlich teurer, und Sie müssen mindestens 2.000 $ einzahlen.

Wie viel kostet Crypto Boom pro Monat?
Trader, die keine TS-Kunden sind, können sich für die Brokerage-Tools anmelden. Nicht-professionelle Händler sollten 99 $ pro Monat für diesen Service bezahlen, während Profis 199 $ pro Monat zahlen müssen.

Ist Crypto Boom für Anfänger geeignet?

Crypto Boom ist eher auf erfahrene Händler ausgerichtet. Obwohl Neulinge ebenfalls willkommen sind, könnten sie frustriert sein, da die Tools, die Ausbildung und das Forschungszentrum nicht an ihre Bedürfnisse angepasst sind. Die Option des Demokontos ist jedoch sehr nützlich für neue Anleger. Auch die Kollegen sind überzeugt siehe: https://www.specficnz.org/crypto-boom-erfahrungen-betrug/

Ist Crypto Boom überhaupt gut?
TS eignet sich hervorragend für US-Händler, die bereits über eine gewisse Handelserfahrung verfügen, vor allem wegen der hochwertigen Plattform und dem provisionsfreien Aktien- und ETF-Handel. Darüber hinaus tragen andere Funktionen, die in unserem umfassenden Crypto Boom-Test besprochen wurden, zu seinem Wert und seiner Exzellenz bei.

Crypto Boom Bewertung

von Srdjan Gombar
Zuletzt aktualisiert: April 15, 2022

Offenlegung des Inserenten
SIPC-Abdeckung:
Ja

FDIC-versichert:
Ja

Mobile Anwendung:
IBKR Mobil

Konto-Mindestbetrag:
$0

Kontotypen:
Einzelkonto, Gemeinschaftskonto, IRA

Handels-Gebühren:
Keine für US-Aktienhandel

Logo von Crypto Boom
Redaktionelle Bewertung

SITE BESUCHEN
Crypto Boom ist eines der kosteneffizientesten Brokerage-Unternehmen der Welt. Das Angebot der Plattform ermöglicht internationale Investitionen in Aktien, Optionen, Futures, Anleihen, Währungen und Fonds - alles über ein einziges Konto.

In diesem umfassenden Test von Crypto Boom werden wir Ihnen die Stärken und Schwächen des Dienstes erläutern. Lesen Sie weiter, um als potenzieller Nutzer eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Risikowarnung: Das Verlustrisiko beim Online-Handel mit Aktien, Optionen, Futures, Währungen, ausländischen Aktien und festverzinslichen Wertpapieren kann erheblich sein.

Was ist Crypto Boom?

Crypto Boom ist ein 1978 gegründetes Brokerage-Unternehmen mit Sitz in New York. Es unterstützt 23 Währungen und ist in 135 Märkten und 33 Ländern vertreten. Kein Wunder also, dass es zu den besten Daytrading-Plattformen auf dem Markt gehört. Außerdem sind die Gebühren von Crypto Boom so niedrig, dass sie die Hauptattraktion des Dienstes darstellen.

Wie benutzt man Crypto Boom?
Für Nutzer, die sich für den IB-Handel interessieren, geht es natürlich in erster Linie darum, wie genau die Plattform funktioniert. Hier sind einige häufig gestellte Fragen, die wir für Sie beantwortet haben.

Was sind die Kontoanforderungen?
Noch vor der Anmeldung bietet die Brokerfirma ihren neuen Nutzern einen kurzen Leitfaden, der ihnen hilft, herauszufinden, welche Art von Konto für sie geeignet ist. Um ein Konto zu eröffnen, müssen Sie einige grundlegende Informationen angeben. Zu den Mindestanforderungen von Crypto Boom gehören:

persönliche Daten und Kontaktinformationen
Angaben zu Einkommen und steuerlichem Wohnsitz
Handelserfahrung und Ziele
Angaben zum Bankkonto

Neben der TS-Desktop- und Web-Plattform bietet das Brokerhaus auch Apps für iOS- und Android-Kunden an. Die Crypto Boom Mobile App ist gut gestaltet, einfach zu navigieren und benutzerfreundlich. Die Funktionen sind ähnlich wie bei der Webplattform, mit nur wenigen Unterschieden. Der auffälligste ist die Benachrichtigung, die Sie bei Preisänderungen erhalten.

Die Suchfunktionen sind etwas eingeschränkt. Sie können nach Vermögenswerten suchen, indem Sie ihren Namen eingeben, aber Sie können nicht nach Typ filtern. Das Platzieren von Aufträgen ist identisch mit dem auf der Web-Handelsplattform.

Crypto Boom Kundenbetreuung

TS verfügt über einen sehr kompetenten Support, an den Sie sich wenden können, wenn Sie ein Problem mit der Kontoeröffnung oder Fragen zu einem Handelsvorgang haben. Sie können ihn per Telefon, E-Mail oder Live-Chat erreichen.

Auf der anderen Seite ist der Support nicht rund um die Uhr erreichbar, was einige Nutzer als großen Nachteil empfinden. Die Bürozeiten sind von 8 Uhr bis 17 Uhr. Montag bis Freitag.

Crypto Boom-Alternativen
In diesem Abschnitt werden wir die Konkurrenten von Crypto Boom besprechen.

Crypto Boom vs. Interactive Brokers

In zahlreichen Bewertungen von Handelsplattformen wird Interactive Brokers als der größte TS-Konkurrent genannt. Beide Aktieninvestmentgesellschaften bieten einen provisionsfreien Handel für in den USA gehandelte Aktien an. Der Mindestbetrag für ein Konto bei Interactive Brokers beträgt unabhängig vom Paket 0 $, was das Unternehmen zu einem der besten Börsenmakler für Anfänger macht. Darüber hinaus gibt es im IBKR Lite-Paket keine Inaktivitätsgebühr, was es möglicherweise zur besten Website für den Kauf von Aktien macht.

Für Optionen erhebt IBKR eine Gebühr von $0,65 pro Kontrakt, während für Futures $0,85 pro Kontrakt berechnet werden. Die Gebühr für Investmentfonds beläuft sich auf 14,95 $ und entspricht damit der Gebühr von Crypto Boom.

Crypto Boom vs. TD Ameritrade

Im Gegensatz zu TS, das für erfahrene Händler konzipiert wurde, ist TD Ameritrade eine hervorragende Alternative für Einsteiger. Es wird keine Jahres- oder Inaktivitätsgebühr erhoben, und Sie können Aktien und ETFs zu einer Provision von 0 $ handeln. TD Ameritrade erhebt eine Gebühr von 0,65 $ pro Kontrakt, wenn Sie Optionen handeln möchten, während die Optionsgebühr bei Tradestation bei 0,60 $ pro Kontrakt beginnt.

Crypto Boom vs. NinjaTrader
NinjaTraders bietet eines der besten Day-Trading-Programme, die mit einer niedrigen Marge beginnen - 50 $ für Micros und 500 $ für E-Minis. Das erforderliche Mindestguthaben beträgt 400 $, im Vergleich zu einer Mindesteinlage von 2.000 $ bei TS Select.

Ähnlich wie Crypto Boom konzentriert sich auch NinjaTrader auf den Handel mit Optionen und Futures.

Einpacken
Fassen wir unseren Crypto Boom-Test zusammen und sehen wir uns an, was uns an diesem Maklerunternehmen gefallen hat und was nicht.

TS ist eine ausgezeichnete Handelsplattform für Veteranen und aktive Trader aus den USA. Aktienhändler können Aktien und ETFs für $0 Kommission kaufen und verkaufen, während die Futures-Gebühr im Vergleich zu anderen Brokern niedriger ist. Die angebotenen technischen Tools und Screener gehören zu den besten auf dem Markt. Die Crypto Boom-App ist reibungslos und einfach zu bedienen, so dass Sie keine Probleme haben sollten, sich an sie zu gewöhnen.

Auf der negativen Seite sind die Gebühren für die Crypto Boom-Plattform etwas hoch. Im Gegensatz zu seinen Konkurrenten erhebt der Broker Gebühren für Inaktivität und Fondstransaktionen. Das Bildungs- und Forschungszentrum ist eher auf fortgeschrittene Trader ausgerichtet, so dass es für Einsteiger möglicherweise nicht ganz so interessant ist.

  • La capitalización de mercado de la stablecoin Tether (USDT) ha superado la barrera de los 30.000 millones de dólares.
  • Esto se debe a que las instituciones y las empresas están comprando bitcoin, dijo el director de tecnología de Tether, Paolo Ardoino, a The Block.

La capitalización de mercado de la stablecoin Tether (USDT) ha superado la barrera de los 30.000 millones de dólares.

Lo que significa que hay más de 30.000 millones de USDT

Al cierre de esta edición, la capitalización de mercado de USDT era de unos 30.500 millones de dólares, lo que significa que hay más de 30.000 millones de USDT en circulación, cada uno de los cuales está vinculado a un dólar estadounidense.

Tether es desde hace tiempo la mayor stablecoin del mercado, pero su popularidad ha aumentado aún más en los últimos meses. ¿Por qué? Porque las instituciones y las empresas están comprando 1k Daily Profit, dijo el director de tecnología de Tether, Paolo Ardoino, a The Block.

Ardoino dijo que estos grandes clientes prefieren comprar bitcoin a las empresas de negociación extrabursátil (OTC) y de alta frecuencia (HFT), en lugar de a una sola plataforma de negociación, porque estas empresas ayudan a evitar los mercados móviles y tienen mejor liquidez.

Al tener cuentas en la mayoría de las bolsas de criptomonedas, las firmas OTC y HFT reparten la presión de compra, reducen el impacto en el precio del bitcoin y también completan las compras más rápidamente, dijo Ardoino.

Cuando los clientes de estas empresas quieren comprar bitcoin, envían USD, y luego estas empresas convierten USDT en bitcoin. Este método es más rápido y "más conveniente", dijo Ardoino a The Block. De hecho, las transferencias en fiat tardan en procesarse.

"Definitivamente más predominante"

Asia y Europa siguen siendo los mercados populares para el uso de USDT, dijo Ardoino a The Block, añadiendo que Asia en este momento es "definitivamente más predominante".

Mientras que el comercio sigue siendo el principal caso de uso de USDT, Ardoino dijo que Tether estará "trabajando duro" este año en la expansión de sus casos de uso, centrándose en la adopción minorista de la stablecoin.

Tether es popular, pero también es controvertido. Tether nunca ha presentado una auditoría completa de sus reservas de dólares. El consejero general de Tether, Stuart Hoegner, dijo recientemente en una entrevista que la empresa proporcionaría un desglose de sus reservas en algún momento en un futuro próximo.

La semana pasada, la empresa hermana de Tether, Bitfinex, dijo que había devuelto a Tether el préstamo restante de 550 millones de dólares, que está en el centro de una investigación por fraude abierta por la oficina del fiscal general de Nueva York hace tres años. Ardoino dijo que como el préstamo ya no existe, "eso debería complacer a muchos en la comunidad de criptomonedas".

Institutional investors are making massive acquisitions to ensure that the bull run could enter the next hot phase.

After a stormy start at the beginning of the year, the Bitcoin rally has lost some of its pull

In the course of Wallstreetbet erosion, the Bitcoin Blueprint also made a crisp sprint. But since the largest cryptocurrency turned around at $ 38,500, BTC has stuck again at a level between $ 32,000 and $ 35,000. Institutional investors use this phase for subsequent purchases.

As Ki Young Ju, CEO of the on-chain data platform Cryptoquant, announced via Twitter , over 15,000 Bitcoin were withdrawn from Coinbase Pro on yesterday's trading day, January 31 . The transaction went to custody wallets, which only had incoming transactions. As Ju suspects, “it is likely to be OTC transactions by institutional investors”. This is the “strongest bullish signal”.

The transactions were each between 1,100 and 4,400 Bitcoin

There is no evidence that these are OTC sales. However, according to Ju, for security concerns, there is no reason to distribute a wallet with 15,000 BTC to several wallets with 1,000 to 5,000 BTC. Coinbase Custody is also connected to OTC desks.

OTC sales (over the counter) are direct sales over the counter, mostly to institutional investors. Since trading is not carried out via stock exchanges but via OTC desks, the massive acquisitions do not have a direct effect on the Bitcoin price . However, OTC trading can still price itself in with a slight delay. The OTC stocks must eventually be filled if demand continues to be high. Imbalances between supply and demand in direct trading could therefore fuel the Bitcoin rally again in the medium term.

Jeg tror det! Og med mye mindre volatilitet.

Min hatt er av for min InvestorPlace-kollega Matt McCall for å ha vunnet vår vennlige innsats som ville nå 40K først - bitcoin (CCC: BTC) eller Dow.

På lørdag nådde bitcoin en ny heltid på $ 42 000, etter å ha slått gjennom sin tidligere rekordhøye verdi på rundt 20 000 dollar 23. desember 2020. Bitcoin traff deretter en veisperring senere i helgen, og kastet over 22% til rundt $ 32 000 mandag, det er den største to-dagers fall siden mars. Det har allerede fått tilbake noe av det tapte momentet siden, og steg tilbake til rundt $ 35.000 i dag.

Snakk om markedsgyrasjoner!

Siden 5. august 2020, dagen jeg satset på Matt, klatret bitcoin mer enn 260% til sin heltid på lørdag, mens Dow fikk 14% over samme tidsramme. Aksjer har med andre ord også hatt gode resultater.

Men et spill er et spill, så jeg skal donere $ 5000 til veldedighetsorganisasjonen Matt velger.

Jeg kan også fortelle deg dette - jeg er mer sikker på at fundamentalt overlegne aksjer vil overgå dette året enn noensinne. Noe av årsaken til at det er en svak dollar og gunstige inntekter og sammenligninger fra fjoråret i fjerde kvartal i fjor og i årets første kvartal. Jeg tror også Dow vil slå 40.000 senere i år, og når det gjør det, vil vi ikke se den medfølgende volatiliteten som med bitcoin.

Storbritannias finansielle regulator, Financial Conduct Authority, advarte kryptovalutainvestorer mandag om at de burde være forberedt på å miste hele investeringen på grunn av volatilitet og vanskeligheten med å verdsette kryptoaktiva.

Prisene hadde vokst så overopphetet, til og med kryptovaluta-analytikere hadde advart om overkjøpte forhold som førte til det raske fallet, og at en sterkere dollar og høyere obligasjonsrenter de siste dagene sannsynligvis bidro til bitcoins svingninger.

Nylig nådde korrelasjonen mellom bitcoin og dollar -0,95, noe som indikerer at de sannsynligvis vil bevege seg i motsatt retning enn i tandem. Og på mandag var dollaren 0,4% høyere mot andre store valutaer og handlet på en to-ukers høyde, mens det 10-årige statskassen ga 1,14%.

Poenget er at kryptokurver har hatt et fantastisk løp, men de er også ekstremt ustabile.

Tilbake 14. mars 2020, da pandemien begynte å ta tak og slå markedet, falt bitcoin til et lavt nivå på rundt $ 5,425. Det har vært en lang stigning tilbake da investorer begynte å tømme penger i kryptovalutaen.

Til tross for bitcoins fall de siste dagene, er kryptovalutaen fremdeles opp 90,6% den siste måneden.

Interessant nok forblir bitcoin populært blant et bestemt segment av investorer, hvorav mange har hatt større tilgang til kryptovaluta takket være betalingsgigantene Square (NYSE: SQ) og PayPal Holdings (NASDAQ: PYPL).

I Squares inntjeningsmeldinger for tredje kvartal fikk selskapet 1,63 milliarder dollar i bitcoininntekter, en økning på 11X fra året før. Square's Cash App tillater brukere å kjøpe og selge bitcoin, og betalingsselskapet sa nylig at det vil tillate kunder å få bitcoin tilbake på hver transaksjon, noe som sannsynligvis vil øke enda mer interesse for bitcoin.

I oktober 2020 lanserte Square-rival PayPal sine egne kjøp og salg av kryptovaluta, samt kryptohandlerbetalinger. Kryptovalutaene på PayPal-kontoer kan brukes til å betale for kjøp i 28 millioner butikker over hele verden. Og for ikke å bli overgått av sine betalingskonkurrenter, sa Visa Inc. (NYSE: V) at det vil samarbeide med kryptovaluta-utlånsvirksomheten BlockFi for å frigjøre et bitcoin-belønningskort kort tidlig i år.

Noen selskaper begynner til og med å skifte en del av sine egne selskapskasser til bitcoin.

I oktober 2020 sluttet Square seg til selskaper som programvareinformasjonsselskap MicroStrategy Inc. (NASDAQ: MSTR) og Grayscale Bitcoin Trust, med 24,2 milliarder dollar i eiendeler under forvaltning, ved å legge til 50 millioner dollar i bitcoin til sitt eget statskasse. MicroStrategy Grayscale eier for tiden omtrent 2,2 milliarder dollar i bitcoin, mens Square har omtrent 150 millioner dollar i verdi.

Den legendariske hedgefondforvalteren Paul Tudor Jones har satt 1% til 2% av sin portefølje på flere milliarder dollar i bitcoin, og anser det som en butikk med verdi og inflasjonssikring som i noen forstand ligner gull med sin endelige forsyning. Han sa også at han er sikker på at digitale valutaer vil dominere verdens fremtidige økonomier. Jones sammenlignet til og med bitcoin med internettaksjer i 1999, da investorer fortsatt prøvde å finne ut hvilke teknologibedrifter som ville komme til å vokse og trives på internett.

Selv om alt ser ut til å være positive nyheter for sektoren, personlig er jeg ikke en fan av bitcoin eller kryptovalutaer.

Los partidarios de Ripple presentan una petición para que la Casa Blanca declare el XRP como moneda

Mientras XRP continúa luchando por mantener su valor, una petición ha aparecido en línea en un intento de forzar la mano de la Casa Blanca en el fiasco del SEC-Ripple. Las cosas no se ven muy Bitcoin Evolution bien para Ripple y su criptografía XRP. En un día en el que la capitalización total del mercado logró añadir la friolera de 60 mil millones de dólares como bitcoin con un asombroso aumento del 11%, el XRP ha bajado un 5% en las últimas 24 horas.

En lo que parece un desarrollo interesante, un grupo de partidarios está tratando de forzar la mano de la Casa Blanca en las acusaciones hechas por la Comisión de Valores y Bolsa.

Los partidarios del XRP presentan una petición a la Casa Blanca

Una interesante petición titulada "Nosotros el Pueblo" pide al gobierno federal que considere el XRP, la moneda virtual, una moneda, ha aparecido en línea, recogiendo firmas de los partidarios de Ripple.

Describiendo el caso, la petición argumenta que la Comisión de Valores y Bolsa de los Estados Unidos (SEC) ha "presentado una acción frívola reclamando que la criptodivisa, XRP, que ya ha sido considerada como moneda por la FinCEN, es un valor".

El documento va más allá para explicar eso:

"Debido a esta acción, el mercado de 40 mil millones de dólares de la moneda está fallando rápidamente mientras las empresas se esfuerzan por mantener el cumplimiento. Miles de millones de dólares de valor están siendo borrados del mercado en rápida sucesión y lo más crítico, cientos de miles de americanos comunes - los mismos americanos que la SEC tiene la tarea de proteger - están sufriendo daños y perjuicios irreparables".

La petición ha sido creada por alguien usando las iniciales J.W. el 29 de diciembre de 2020. Se necesitan 100.000 firmantes para obtener una respuesta de la Casa Blanca, y hasta ahora, más de 11.500 personas la han firmado.

La última petición es que la Casa Blanca "cese inmediatamente" la denuncia de la SEC ya que es "perjudicial para los titulares de la moneda XRP".

El tono general de la petición se parece mucho a la posición oficial de Ripple. Como CryptoPotato informó, la compañía declaró que las "acusaciones no probadas contra Ripple" ya han perjudicado a "innumerables minoristas inocentes sin conexión" con la compañía.

La historia hasta ahora

El XRP ha perdido una gran parte de su valor, en algún punto de la magnitud de alrededor del 70%, desde que la SEC presentó cargos formales a finales de diciembre.

Hay una conferencia previa al juicio que tendrá lugar el 22 de febrero de 2021, entre la Comisión y Ripple. Sin embargo, parece que el daño ya se ha hecho para muchos inversores porque el precio ha caído en picado.

Como consecuencia directa, muchas bolsas importantes tomaron medidas casi inmediatas y retiraron (o anunciaron planes para retirar) la criptodivisa de sus plataformas. Algunos de los nombres más notables incluyen Coinbase - la principal bolsa de cripto-moneda con sede en los Estados Unidos, Binance US, así como Bitstamp.

Es sieht so aus, als würde Australien zu einem Super-Hafen für Kryptowährung und Blockchain-Aktivitäten. Einer neuen Umfrage zufolge haben ungefähr 20 Prozent der Bewohner des Great Outback in der Vergangenheit entweder Kryptowährung besessen oder besitzen diese zum Zeitpunkt des Schreibens.

Australien und Cryptocurrency werden langfristige Partner

Die Umfrage erfolgt über den Independent Reserve Cryptocurrency Index (IRCI). Die Plattform führt diese Umfrage jährlich durch und hat festgestellt, dass 2020 das Jahr war, in dem viele Australier Krypto plötzlich in einem ganz neuen Licht sahen. Um fair zu sein, scheint dies für den größten Teil der Welt der Fall zu sein. Bitcoin Pro und Kryptowährungen sind weit mehr als einfache, spekulative Vermögenswerte. Sie gelten heute größtenteils als Wertspeicher oder Absicherungsinstrumente, mit denen man möglicherweise sein Vermögen in Zeiten wirtschaftlicher Unruhen schützen kann.

Darüber hinaus bestätigt die Umfrage nun, dass fast 89 Prozent der Australier wissen, was Bitcoin ist. Sie besitzen es vielleicht nicht alle irgendwo in digitalen Geldbörsen, aber der größte Teil des Landes hat zumindest davon gehört oder verfügt über einige Kenntnisse der Währung und ihrer jeweiligen Technologie.

Die Umfrage erklärt:

Laut IRCI gaben 78,2 Prozent der Umfrageteilnehmer, die 2020 Krypto besaßen, an, die Gewinnschwelle oder besser zu erreichen, und nur 21,8 Prozent meldeten einen Verlust. Die Altersgruppe der 45- bis 54-Jährigen hat mit mehr als der Hälfte der schwarzen Zahlen am ehesten Geld verdient. Dies war eine starke Verbesserung gegenüber dem Vorjahr, als nur 35 Prozent ihrer Altersgruppe ihr Vermögen durch Krypto erhöhten.

Die Umfrage zeigt auch, dass sich die Vorstellungen vieler Menschen über Bitcoin und seine Altcoin-Cousins in den letzten 12 Monaten stark verbessert haben. Im Jahr 2019 wurde berichtet, dass mehr als 21 Prozent der Befragten Bitcoin und Kryptowährungen als Betrugsmünzen bezeichneten, die um jeden Preis vermieden werden sollten. Diesmal ist diese Zahl jedoch auf etwas mehr als 17 Prozent gesunken. Das ist eine Verbesserung von rund vier Prozent in einem Jahr.

Darüber hinaus geben knapp 20 Prozent der Befragten an, Bitcoin als Wertspeicher zu betrachten. Dies ist ein Plus von mehr als drei Prozent gegenüber dem Vorjahr.

In der Umfrage heißt es weiter:

Von denjenigen, die beabsichtigten, Krypto im Jahr 2020 zu kaufen, dies aber nicht taten, gab mehr als ein Drittel an, dass ihre Kaufentscheidungen aufgrund der wirtschaftlichen Auswirkungen der COVID-19-Krise direkt beeinflusst wurden.

Hier und da noch ein paar Barrikaden

Die Umfrage zeigt immer noch Unterschiede zwischen Männern und Frauen, wenn es um Krypto geht. Den Ergebnissen zufolge wussten Männer mehr über zusätzliche Formen der Kryptowährung als Frauen. Das Dokument sagt:

Jenseits der dominanten Krypto kannten doppelt so viele Männer als Frauen andere Münzen wie Ethereum (ETH), [XRP], Bitcoin Cash (BCH), EOS (EOS) und Litecoin (LTC).

Was das Jahr 2021 für den Cryptocurrency-Markt bereithält

Da sich das Jahr 2020 dem Ende zuneigt, ist es vielleicht notwendig, einen kurzen Rückblick zu halten und auch darüber nachzudenken, was das Jahr 2021 für den Kryptowährungsmarkt, Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) und dezentralisierte Finanzen bereithält.

Das Jahr 2020 war ein historisches Jahr für Bitcoin, da es zum ersten Mal die 20.000 $ knackte und anschließend Neuland betrat. Bitcoin hatte seine dritte Halbierung am 11. Mai 2020. Die Halbierung wird als bullisches Ereignis betrachtet, da der Preis von Bitcoin nach den vorherigen Halbierungen um durchschnittlich 5.500% gestiegen ist.

Der DeFi-Boom, das zunehmende institutionelle Interesse an ETH und der erfolgreiche Start von ETH 2.0 machten 2020 zu einem denkwürdigen Jahr für Ethereum (ETH).

Im Jahr 2020 hat der historische Anstieg von DeFi einen Gesamtwert von mehr als 16 Milliarden Dollar abgeschlossen, was den Sektor zu einem der meistdiskutierten Themen macht.

Hier sind die Top Ten Vorhersagen für 2021
1) Bitcoin wird bis Ende 2021 $100.000 erreichen
Basierend auf den Preissteigerungen früherer Halbjahre und wenn sich die Geschichte reimt, wird vorhergesagt, dass Bitcoin höchstwahrscheinlich bis Ende 2021 die $100.000-Marke erreichen wird.

Bitcoin stock-to-flow historischer Chart. Mit freundlicher Genehmigung: Digitalik
Das Stock-to-Flow-Modell, das auf Halvings und dem BTC-Angebot basiert, sieht Bitcoin bis Ende 2021 bei einem potenziellen Ziel von 100.000 $.

2) ETH-Entdeckung und Investitionsmöglichkeiten
Im Gegensatz zu BTC liegt ETH etwa 60 % unter seinem ATH, was darauf hindeutet, dass es noch Raum nach oben gibt. Seit Anfang 2020 ist die Anzahl der ETH-Adressen, die sich seit mehr als einem Jahr im Umlauf befinden, von 17,7 Millionen auf fast 29 Millionen gestiegen. Im Jahr 2021 wird prognostiziert, dass institutionelle Spieler weiterhin ETH und seine Investitionsmöglichkeiten entdecken werden.

3) ETH-Mining wird abgeschafft
Mining wird auf der Ethereum-Blockchain im Jahr 2021 offiziell abgeschaltet werden, da ETH 2.0, das Ethereum zu einem reinen Proof-of-Stake (PoS)-Konsens machen wird, vollständig ausgerollt werden soll.

4) ETH wird sich von BTC abkoppeln

Man hat gesehen, dass Ethereum die Preisentwicklung von Bitcoin spiegelt. Es wird vorhergesagt, dass sich dieses Narrativ aufgrund des massiven institutionellen Zuflusses in Bitcoin ändern könnte, was zu einer Entkopplung zwischen BTC und ETH, inklusive anderer Altcoins, führen könnte.

5) Der Aufstieg von NFT
NFTs oder nicht-fungible tokens umfassen Dinge wie digitale Kunst, Gaming-Assets und andere digitale Artefakte. Diese tokens sind auf der Ethereum blockchain basiert. Wenn man bedenkt, dass die Vorteile, die mit NFTs verbunden sind, zum Tragen kommen, hat der Markt die Möglichkeit, im Jahr 2021 zu wachsen.

6) DeFi wird weiter florieren
Obwohl es Bedenken über regulatorische Ansturm gegen DeFi, der Sektor wird weiterhin zu gedeihen im Jahr 2021. Es wird auch vorhergesagt, dass die traditionelle Finanzindustrie DeFi verstärkt annehmen wird.

Mit freundlicher Genehmigung: defipulse.com
7) DeFi-Innovationen werden ihre Tentakel in Nicht-"Finanz"-Branchen ausbreiten
Dan Simerman von der IOTA Foundation prognostiziert, dass im Jahr 2021 DeFi-Kerninnovationen wie Pool Lending und Liquidity Mining in Anwendungen eindringen werden, die bisher nicht als "finanziell" galten.

8) Entstehen neuer DeFi-Plattformen
Michael Zochowski, Head of DeFi bei Ripple, sagt voraus, dass neue DeFi-Plattformen entstehen werden. Stating -
'Erwarten Sie mehr Sidechain-Projekte, Brücken zwischen Netzwerken und Smart Contracts, die auf neuen Netzwerken entstehen. Da Eth2 noch Jahre entfernt ist, rechne ich damit, dass bis Ende 2021 mindestens 25% des Wertes, der in DeFi eingesetzt wird, auf anderen Netzwerken als Ethereum liegen wird.

9) Übergang von DApps zu ZApps, besserer Umgang mit DeFi-Risiken
Paul Brody von Ernst & Young Blockchain-Technologie prognostiziert.
'wir werden sehen, dass DeFi-Verträge reifen, aber wir werden auch einen Übergang von DApps zu etwas sehen, das wir Zapps nennen - Zero-Knowledge-Applikationen, Smart Contracts werden gehackt und ausgenutzt werden, und wir werden lernen, wie man mit diesen Risiken umgeht und gleichzeitig Werte schafft'

10) Mehr regulatorischer Druck wird zu anonymen Dev-gegründeten Projekten und unabhängigen Stablecoins führen
Meltem Demirors von CoinShares prognostiziert: "Wir erwarten mehr regulatorischen Druck und daher mehr anonyme Dev-gegründete Projekte, sowie das Aufkommen von Stablecoins, die keinen einzigen Kontrollpunkt haben, wie Empty Set Dollar (ESD) oder Basis Cash (BAC). Wir erwarten, dass mehr Vermögenswerte "verpackt" werden, d.h. verbrieft und als Sicherheiten auf der Kette zur Verfügung gestellt werden.

MassMutual var i nyhederne for nylig, efter at de købte $ 100 millioner dollars i Bitcoin , en nyhed, som milliardæren Mike Novogratz reagerede på som "måske den vigtigste BTC-nyhed i 2020." På bagsiden af en sådan udvikling udviste Bitcoin Cash en bullish afvigelse på hitlisterne og steg mod modstandsniveauet på $ 267.

Længere nede på kryptostigen registrerede Cosmos og Dash tab i løbet af de sidste par dage, hvorefter de noterede sig en prisudspring i timerne før pressetid

Det skal dog bemærkes, at deres præstationer i løbet af de sidste to måneder har adskilt sig væsentligt, hvilket giver kontekst til deres prisbevægelser.

Bitcoin Cash faldt fra $ 288 til $ 256, et fald på 11,3% over fem dage. Dette var sammen med Bitcoins nedstigning fra $ 19.200 til $ 17.600. Ligesom Bitcoin udviste BCH også en bullish afvigelse på 4-timers diagrammet mellem prisen og momentumindikatoren (RSI).

Prisen dannede en lavere lav, mens RSI dannede en højere lav (orange), og derefter steg BCH for at teste modstandsniveauet på $ 267. Imidlertid har det også været i en nedadgående tendens siden de lokale højder på $ 354 i november, og RSI viste neutral fremdrift i skrivende stund.

Trendlinjemodstanden, sammen med det vandrette modstandsniveau på $ 267, ville give en masse indsigt i BCHs retning i de kommende timer. En afvisning her kan føre til en periode med konsolidering på $ 255, mens en flip af modstandsniveauet kan starte en anden kortsigtet uptrend.

Cosmos har været på en nedadgående tendens, siden den lokale top på $ 6,4 registrerede i slutningen af november. Siden da har både prisen og OBV registreret en række lavere højder.

Det seneste fald på altcoinmarkedet oplevede også tab på ATOM med en handelssession tæt på $ 4,5. Imidlertid oplevede efterfølgende sessioner betydelig handelsaktivitet, og prisen steg også til at handle på $ 4,85 på tidspunktet for skrivning.

Den Aroon indikator viste, at en nedtrend var stadig i spil. Over $ 4,8-niveauet ville $ 5 også fungere som et passende modstandsniveau

Dash faldt fra $ 114 i begyndelsen af december til $ 88 for et par timer siden. Dette var kun en tilbagetrækning i løbet af en større uptrend, da DASH har haft stærke gevinster siden begyndelsen af november.

Ved hjælp af Fibonacci Retracement-værktøjet til flytningen fra $ 62,21 til $ 123,06 blev nogle vigtige niveauer af støtte og modstand fremhævet. DASH testede 50% retracement niveauet som support og var vidne til en prisstigning med stærk handelsvolumen.

Det steg forbi modstanden på $ 93,5 og 38,2% retracement niveau på $ 94,8, og MACD dannede en bullish crossover under nul for at generere et svagt købssignal.

Det psykologiske niveau på $ 100 og modstanden på $ 104 syntes at være de næste niveauer af interesse for opadrettede for DASH.

Bitcoin, immer noch mitten in einem Bullenlauf, hat sich in den letzten Tagen verlangsamt.

Bitcoin hatte ein paar langsame Tage.

Aber es ist immer noch für die Woche und das Jahr.

Einige Altmünzen verlangsamen sich ebenfalls

Der Preis für Bitcoin steigt weiter, obwohl die Gewinne in den letzten Tagen weniger regelmäßig waren.

Es ist heute nur um 0,57% gestiegen, nachdem es gestern um fast 4% gefallen war. Der aktuelle Preis beträgt 19.119 .

Laden Sie die Entschlüsselungs-App herunter.

Holen Sie sich unsere App für die neuesten Nachrichten und Funktionen an Ihren Fingerspitzen. Probieren Sie als Erster das Entschlüsselungs-Token und vieles mehr aus.

Die jüngste Stagnation von Bitcoin ist ein Ausrutscher im Schema der Dinge - Bitcoin ist diese Woche um fast 10% gestiegen, und der Preis hält immer noch über 19.000 USD.

Zu Beginn der Woche erreichte Bitcoin 19.846 USD und brach damit sein bisheriges Allzeithoch von 19.738 USD

Andere Kryptowährungen haben Bitcoin in seiner Staganz hinter sich gelassen. Die nach Marktkapitalisierung zweitgrößte Kryptowährung , Ethereum , ist heute um etwas mehr als 1% auf 593 USD gestiegen, verzeichnete aber diese Woche immer noch einen Zuwachs von 12%. XRP , das kürzlich Tether als drittgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung übertroffen hat , ist heute um rund 1,6% und in der Woche um über 4% gesunken. Es liegt jetzt bei 0,58 $.

Die Stagnation spiegelt ein größeres Muster auf dem Kryptomarkt wider. Die Gesamtmarktkapitalisierung ist heute nur um 0,78% auf 565 Mrd. USD gestiegen.